Culture Clash

CODE64 bei der Munich Creative Business Week 2016

Die Munich Creative Business Week (MCBW) ist Deutschlands größtes Design-Event für Kreativschaffende und Unternehmen. Am 26. Februar 2016 lud die Agentur zum Vortrag „Culture Clash“ ein.

mehr

3 Neukunden für CODE64

Die Ancora Management Beratung, Eventpeppers und Bartsch setzen auf die Digital-Expertise von CODE64.

Die Münchner Agentur für interaktive Kommunikation konnte gleich drei neue Kunden an Land ziehen: Die internationale Ancora Management Consulting (AMC) und das Künstlerportal Eventpeppers vertrauen beim Relaunch ihrer Webseiten auf CODE64. Für Bartsch hat sich die Agentur den Digital-Etat gesichert und wird in Zukunft die Beratung für die digitale Transformation des internationalen Druck- und Dienstleistungsunternehmen übernehmen.

mehr

Neukunde für CODE64

CODE64 verantwortet neuen Markenauftritt von BOOMING nach deren Zusammenschluss mit der dänischen Firma Blackwood Seven

Nach dem Zusammenschluss der Booming GmbH mit der dänischen Firma Blackwood Seven, zeigt sich BOOMING online im neuen Gewand. Der Auftritt wurde von der Münchner Agentur für interaktive Kommunikation CODE64 in Zusammenarbeit mit dem Kreativen Marcus Brown konzeptionell und gestalterisch entwickelt.

mehr

CODE64 auf der MCBW 2015

Relational Design: Kreation der Beziehungen

Die Munich Creative Business Week (MCBW), Deutschlands größter Design-Event für Gestalter und Auftraggeber, hat sich in den letzten Jahren zu einem der Anziehungspunkte für internationale Top-Designer, Architekten, Kreative, Wirtschaftsvertreter und Firmen entwickelt – sowie für alle, die sich generell für das Thema Design interessieren. Am Mittwoch, den 25.02.2015 um 19:00 Uhr lädt CODE64 im Rahmen der MCBW zu einem Vortrag ein mit dem Thema "Relational Design: Kreation der Beziehungen".

mehr

Warum tut sich die Dmexco so schwer mit ihrer Kommunikation?

Ein Kommentar von Andreas Schauer, Geschäftsführer von Code64

Do you speak dmexco?
Am 10. September ist es wieder soweit, und die Digital Marketing Exposition & Conference, kurz Dmexco öffnet ihre Pforten. Und wir, Teilnehmer und Besucher betreten neue Dimensionen.

mehr

Zielgruppe Bello & Co.:

CODE64 überzeugt Happy Dog und entwickelt Online-Kampagne

Happy dog Banner
Neuer Kunde für CODE64: Die Agentur für interaktive Kommunikation wurde mit der Entwicklung einer zielgerichteten Online-Kampagne für Happy Dog beauftragt. Der Premium Hundefutter Hersteller aus dem bayerischen Wehringen, der seine Produkte nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa, den größten Teilen Osteuropas sowie in einzelnen Ländern in Asien, Afrika und Südamerika vertreibt, will seine Markenbekanntheit im Internet weiter steigern und hat dazu eine erfahrene Agentur verpflichtet, die ihn mit dem entsprechenden Know-how unterstützt.

mehr

iBeacon: Leuchtfeuer oder Marketing-Funzel?

Andreas Schauer, Geschäftsführer CODE64, beschreibt die Chancen für die Kommunikationsbranche und die Herausforderungen für Agenturen

Es könnte das nächste große Marketing-Ding sein: Apples Nahfunktechnik iBeacon. Die Agentur für interaktive Kommunikation setzt sich derzeit auch intensiv mit dem Thema iBeacon auseinander. In einem Fachartikel für die Lead Digital nennt Andreas Schauer, Geschäftsführer CODE64, die Vorteile von iBeacon gegenüber Technologien wie NFC.

mehr

CODE64 gibt Einkaufszentren der Terrania AG ein Gesicht

Neues Projekt aus der Immobilien- und Bauträgerbranche für CODE64

Für ihren Kunden Terrania AG schafft die Agentur für interaktive Kommunikation aktuell ein einheitliches Gestaltungskonzept, um allen Einkaufszentren im Bundesgebiet einen modernen, zeitgemäßen Auftritt im Internet zu verleihen.

mehr

Unsere Top-Kampagne im Februar

'Catch the Flash' von Nike

Für den Director CRM von CODE64 ist 'Catch the Flash' von Nike die Top-Kampagne im Februar.

mehr

App oder mobile Website

Was finden Sie besser?

Andreas Schauer, Geschäftsführer von CODE64, verrät business-on.de, was er bevorzugt. „2012 ist das Jahr, in dem mobile Websites endgültig einen Boom erleben. Wir setzen derzeit für viele unserer Kunden speziell für mobile Endgeräte optimierte Versionen um.

mehr